Car Porn ?

Auf der Suche nach diversen Inspirationen für ein neues Video, trifft man immer wieder auf den Begriff „Car Porn“, welcher von diversen Youtubern und Autonarren à la Jean-Pierre Kraemer, Sidney Hoffmann, Sourkrauts, Holyhall, …etc., die Liste ist sehr lang, geprägt wird.

Interessant an den Videos ist die Perspektive und der Schnitt mit dem die Autos dann in Szene gesetzt werden.
Das ganze mit lässigen Beats untermalt ergibt wirklich etwas einmaliges und macht Spaß anzusehen.

Also warum nicht auch mit Mopeds, muss doch genauso funktionieren ;)

Das angehängte Beispielvideo stammt von RS Creative Works, auf deren Youtube Kanal ihr noch mehr solcher Perlen findet.

2019 Ford Mustang „Bullit“

Wer kennt ihn nicht, und wer verbindet mit dem Namen „Bullit“ nicht sofort Steve McQueen und seinen grünen 68er Ford Mustang Fastback ?

Jetzt hat Ford Bilder und Videos veröffentlicht, die eine Hommage an den alten Mustang „Bullit“ aus dem gleichnamigen Film, mit eben jenem King of Cool, Steve McQueen, darstellen.

Passend zum 50. Jubiläum des Films bringt Ford also eine Neuauflage des Klassikers raus, welcher dann 2019 bei den Händlern verfügbar sein wird.

Mit einem 5 Liter V8, 475 PS und 570 Nm Drehmoment, stehen einem aber eine ganze Menge Pferde zur verfügung, mit denen man ordentlich Reifenqualm erzeugen kann, und in San Francisco bestens jeden Dodge Charger abhängen kann ;)

Wann und ob er hier in Deutschland erscheint, steht allerdings noch nicht fest.
Fest steht aber, er sieht verdammt „geil“ aus und Steve McQueen wäre sicherlich stolz !

Video ist zum genießen ;)

Quelle: https://www.ford.com/