cb750


Ein kleines Projektupdate

Hier einmal eine kleine, kurze und knappe Auflistung all der Dinge, die in naher Zukunft bei uns anstehen.

Ganz oben auf der Liste steht erstmal die Xl500s, dort muss die Sitzbank aufgepolstert werden und noch ein paar Kabel gezogen werden damit diese endlich wieder läuft und zum TÜV kann.

Dann haben wir vier geplante Motorradprojekte für den Winter (mehr oder weniger wichtig).

CB 750 Neuaufbau (Neuer Rahmen, neuer Motor)

CX500 Umbau (Motor abdichten und div. kleine Umbauten.

XL500r Projekt Wiederaufnahme (Restomod)

Und als letztes auf der Liste der Umbauten steht die Kreidler Dice. Diese läuft und fährt und soll, wenn Zeit vorhanden ist, ein klein wenig optisch verändert werden.

Und dann zuguter letzt der Volvo. Dort haben wir nun den Zylinderkopf überholt (Ventile, Führungen, planschliff,…) und im Winter folgt der Rest. (Kurbelwelle neu lagern, Nockenwelle erneuern, Zylinder bohren und hohnen,…)

Also Ihr seht, es gibt genug zu tun

Bleibt interessiert, Danke ✌


Münsterland und weiter…

12115559_761521350619106_7594833733862834121_n
Vergangenen Samstag wars mal wieder Zeit für nen ordentlichen Trip.
238km quer durchs Münsterland und knapp an der Grenze zum Ruhrgebiet.
Wetter passte, Bikes liefen, also quasi perfekt ;)


Saturdays tour was gorgeous.
Awesome weather, good running bikes and beautiful landscapes.
238km pure fun !


Kleines Video / Small Video

Hmm…mit Videoaufnahmen haben wir es wohl nicht so.
Vom Ligurien Trip war komischerweise alles gelöscht und von unserem Ausflug nach Dänemark haben wir nur dieses eine kleine mit dem Smartphone aufgenommene Video.
Aber hey…besser als nichts ;)


Well,…I guess we are more into photography than filming ;)
We only did this very short video, while we were on our trip to denmark.
But I guess, it’s better than nothing ;)


Mission Rømø

So, unser fünftägier Motorrad-Trip ist zu Ende.
Das Ziel war die Insel Rømø und diese haben wir am zweiten und dritten Tag unserer Reise auch erreicht und komplett erkundet.
(Inklusive Motorradfahren am Strand)

Das Wetter war einfach klasse !
Hatten nur am vierten Tag ein wenig Pech als wir mitten in ein Unwetter geraten sind und klitsch nass den Zeltplatz ansteuern mussten.
Aber naja,…da machste nix ;)

Bilder sind alle weiter unten im Beitrag verlinkt, einfach auf „weiterlesen“ drücken.


Well, our five day roadtrip to the danish island Rømø came to an end.
The goal was to reach Rømø and ride our bikes at the giant and awesome beach.
We did & had a really great time !

The weather was great, except for one heavy raining day, but you need to make the best out of this situation and just keep on riding ;)
Rømø is definitly a must visit spot once in your life, because where else in europe can you ride your bike through a huge area of sand and enjoy the beautiful view of the North-Sea to your side.

Pics of our trip are hidden in this post, just click „here“ to see them.

(mehr …)