TrailBlazing in Sweden

Eins unserer liebsten Urlaubsländer (Schweden) in Kombination mit unserem liebsten Hobby (Motorrad fahren). Was könnte besser sein ?

Noch ein Grund mehr, die XL500S endlich fertig zu bauen über den Winter !

Aber nun, viel Spaß mit dem Film. Wie immer in gewohnter MotoGeo Qualität ;)

XL250 Verkauft

Update: 30.10.2018
Am 27.10.2018 war es dann soweit und die kleine XL hat ihren Weg in ihr neues Zuhause nach Freiburg angetreten. Es war eine schöne Zeit mit ihr und ich werde sie auch vermissen, aber es geht vorwärts und neue Erfahrungen und Dinge werden kommen.

Also zur richtigen Zeit die richtige Entscheidung getroffen.

Farewell !

______________________________________________________________

So nach langem hin und her, steht die kleine nun mal im Netz und kann (muss aber nicht) verkauft werden.

Der Preis muss natürlich stimmen ;)

Hier gehts zum Inserat ! -> KLICK

XL500S Projektupdate

Seitdem die XL500S letztes Jahr aufgrund diverser Vergaser und Elektrikprobleme still gelegt wurde, ist einiges passiert.

Der Vergaser wurde komplett überarbeitet, gereinigt mittels Ultraschallbad und mit neuen Düsen und Dichtungen versehen,  sodass wir im Bereich Kraftstoffzufuhr und Aufbereitung auf der sicheren Seite sein sollten.

Desweiteren wurde die komplette Elektrik erneuert.
D.h. neue Kabelverbindungen und insgesamt ein noch minimalistischeres und aufgeräumtes ganzes.

Zurzeit befinden wir uns in den letzen Zügen zur erneuten und überarbeiteten Fertigstellung der Maschine. Es müssen „nurnoch“ 3 mehr oder weniger große Baustellen abgearbeitet werden.

Da wäre zum einen der Tank
Da haben wir uns einen originalen XL500S Tank besorgt und werden den, nachdem er ausgebeult, geschliffen und lackiert wurde gegen den XL250S Tank tauschen.
Dieser war einfach zu schmal und zu klein.

Dann fehlt noch eine ordentliche Sitzbank
Die damals verbaute Sitzbank sah einfach nicht gut genug aus und war zudem viel zu flach gepolstert, sodass lange Strecken mit der XL echt zu Problemen im Bein- und Rückenbereich geführt haben.
Aber wir sind dran, und Polster, Schaumstoff und Leder sind vorrätig.
Es muss nur die Sitzgrundlage gebaut werden.

Zu guter letzt der Dekozug
Nicht unbedingt nötig, aber schön wenn man ihn mal erneuert.
Der originale und alte ist echt schon arg ausgefranst und naja, bevor er reißt, da tauschen wir ihn lieber aus ;)

Also, viel ist nicht mehr zu machen aber Zeit ist rar und daher die Fertigstellung terminlich nicht planbar.

1982 Honda XL500R

So, für Arbeit über den Winter ist gesorgt !
Diese schicke, aber dennoch überholungsbedürftige, ‪Honda‬ ‪XL500R‬ ‪PD02‬ hat sich heute in unsere Werkstatt verirrt.
Jetzt heisst es erstmal Ideen sammeln und schauen, was uns damit alles so einfällt.
Sprang nach langer Standzeit aber auf den 2. Tritt an, das ist ja erstmal kein schlechtes Zeichen ;)
//
Well, here is our winterproject.
This Honda XL500R arrived at our workshop today.
Let’s see what we can make with this solid base.
Only minor rust and the bike started on the second kick after a long downtime, pretty good sign heh ?