germany

BBM Long Friday

Heute vor einer Woche hatte die Firma „BBM – Motorsport GbR“ in Senden ihren „Long Friday„, das heißt Hallentore offen bis 22 Uhr, und somit die Tuning-, und Autonarren zu sich gerufen für ein entspanntes Meet & Greet.

Thomas und Ich haben es uns natürlich auch nicht nehmen lassen dort mal vorbei zu schauen und ein lecker „Black Angus Flank Steak„, gegrillt und verfeinert von den Jungs von „Edlesfleisch“ aus Lüdinghausen, zu genießen und dabei sehr entspannt coole und tiefe Karren zu begutachten.

Aber wie immer sagen Bilder mehr als tausend Worte und die Jungs von BBM waren zudem noch so freundlich ein Video von dem Event rauszuhauen, worauf wir auch ein paar mal vertreten sind ;)

Viel Spaß damit !

RWB #3 – FUKANO

Um das Thema RWB noch einmal aufzugreifen und das ganze von unserer Website zu einem Abschluss zu bringen, möchte ich hier einmal auf die Youtube Playlist über den Bau und die Entstehung von „Fukano“ dem 3. von Sidney Industries (RWB-Germany) realisierten RWB Porsche 993 hinweisen.

Part III – Fertigstellung

Wir hatten ja wie in einem vorherigen Artikel berichtet, die Chance die letzten Handgriffe live mit zu verfolgen und daher ist das ganze eine recht interessante Sache den fertigen RWB nun in Vollendung zu sehen.

Und daher, viel Spaß beim streamen !

RAUH-Welt BEGRIFF

RWB-Germany #3

Unter dem Namen RWB / RAUH-Welt BEGRIFF baut Akira Nakai San seit einigen Jahren die wohl coolsten und extremsten Porsche Breitbauten made in Japan.

2016 hat Sidney Hoffmann (Sidney Industries) dieses Projekt nach Deutschland geholt und wurde somit zum offiziellen Botschafter für RWB unter dem Namen RWB-Germany.

Jetzt wurde gerade der 3. RWB-Germany (RWB_G3) Porsche gebaut und Sidney Industries war so nett, der Öffentlichkeit die Tür zu öffnen und mal zu schauen, wie Akira Nakai San einen 993 in ein echtes Unikat verwandelt.

Und das haben wir uns natürlich angeschaut und waren am 20.12.2018 mal in Dortmund.

Oldtimer Remise Gut Keinemann

Da wir heute ja superschönes Wetter hatten und die Saison langsam startet, wars mal wieder Zeit für einen kurzen aber interessanten Besuch bei der „Oldtimer Remise, Gut Keinemann„.
Dort finden jeden 1. & 3. Sonntag im Monat regelmäßige Treffen zwischen 11-17 Uhr statt und deswegen hieß es heute, Autos gucken ;)

Hier mal ein paar Bilder vom Smartphone

Die paar Bilder spiegeln nur eine kleine Auswahl der Vielfalt wieder und die Autos und Mopeds live zu sehen ist natürlich immer cooler als online.
Daher sei gesagt, die Treffen sind immer einen Besuch wert, denn neben coolem Altblech erwarten einen dort auch sehr nette Gespräche mit Gleichgesinnten und für Essen und Getränke ist auch bestens gesorgt !