Geschrieben am

Projekt Updates

XL250 & V50 WIP_copy

Zurzeit definieren wir die Front der V50 Monza ein wenig neu, um das ganze minimalistischer aussehen zu lassen und das ganze Bike mehr an den Cafe-Racer-Look anzupassen.
Dazu haben wir ein paar Adapter gedreht, um die Stummellenker zu verlängern.
Desweiteren gabs neue Brems & Kupplungsarmaturen und für den Tacho wurde ein Alu-Becher gedreht.
Das Zündschloss befindet sich nun schön versteckt unter dem Tank.
Weiteres bald !


Right now we are reworking the Front of the Moto Guzzi V50 to get the whole thing more minimal and transform it more into a Cafe-Racer-Look.
We designed some Clip-On Extensions, got a new Brake/Lever, lathed an aluminum_Cup for the Speedo and relocated the Ignition-Lock, that now sits tight and clean under the fuel tank.
But there is way more to come !

Mit der XL250 ist auch einiges passiert.
Der Vergaser wurde poliert, sowie die Ventildeckel & Gabel-Tauchrohre.
Dazu kamen neue Gabeldichtungen und Faltenbälge.
Aber es kommt noch mehr, z.B. ein neuer Lenker und es wird auch weiter gesäubert und poliert ;)


On the Honda XL250 we did some work aswell.
Polished the Carb, Tappet Covers, Forks, renewed fork seals and added some nice fork boots and cleaned some stuff.
But there is also way more to come, like new handlebar, and more cleaning and polishing…
So stay tuned… =)

Geschrieben am

1982 Moto Guzzi V50 Monza

FEATURED_V50

C2R #1 - Moto Guzzi V50 Monza

Bike:
1982 Moto Guzzi V50 Monza

Specs / Spezifikationen:
ENG: This Moto Guzzi V50 Monza was our first project.
The bike was completly restored with some minor changes.
The original fairing was removed, because it was really not beautiful.
The original wire harness was changed and minimized and the handlebars were changed with some LeMans clip-ons.
Otherwise it was a normal restauration.
Overhauling the engine, repainting everything, and renewing everything that had to be renewed ;)


DE: Diese Moto Guzzi V50 Monza war unser erstes Projekt.
Es stand eine vollständige Restauration auf dem Zettel mit ein paar kleinen Änderungen.
So musste ersteinmal die weniger schöne originale Lampenverkleidung verschwinden, und ein einzelner Chromscheinwerfer schmückt nun die Front.
Der Kabelbaum wurde aufs kleinste minimiert und komplett neu verlegt.
Die verbauten Stummellenker sind von einer Guzzi LeMans, da diese kürzer waren als die originalen.
Ansonsten handelt es sich bei diesem Bike um eine typische Restauration.
Kompletter neuaufbau von Motor.
Rahmen, Schwinge und diverse andere Teile pulverbeschichtet.
Lackteile erneuert und im original Design lackiert.
Neue Reifen, Flüssigkeiten, Bremsen, Dichtungen, etc.
Jetzt fährt die Guzzi wieder frisch über Deutschlands Straßen.

C2R #1 - Moto Guzzi V50 Monza
C2R #1 - Moto Guzzi V50 Monza
C2R #1 - Moto Guzzi V50 Monza
C2R #1 - Moto Guzzi V50 Monza
C2R #1 - Moto Guzzi V50 Monza